TÜV zertifiziert
Alles aus einer Hand: Beratung, Pflegekräfte, Kundenbetreuung
Hotline: 0241 475 95 50

24 Stunden Pflege in der Region Aachen

NRW Standort Aachen
 
Sie sind auf der Suche nach einer 24 Stunden Betreuung in der Region Aachen?
Foto Heike Bohnes
 
Mit Heike Bohnes haben wir hier vor Ort eine Ansprechpartnerin in Ihrer Nähe. Jetzt unkompliziert Beratungstermin vereinbaren:

Leistungen

  • Kostenlose und unverbindliche Überprüfung der aktuellen Betreuungssituation
  • Vermittlung von Betreuungs- und Pflegekräften aus Polen für die sog. 24-Stunden-Betreuung
  • Für die gesamte Vertragsdauer steht ein Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung
  • 100 % Erfolgsgarantie durch kostenfreien Personalwechsel bei Unzufriedenheit
  • Sicherheit durch TÜV-Rheinland Zertifizierung und Qualitätsmanagement

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Einschätzung des Pflegebedarfs und Organisation der erforderlichen Hilfen
  • Überprüfung des aktuellen Pflegegrades
  • Übernahme von Widerspruchsverfahren im Bereich der Pflegeversicherung bzgl. Pflegegrad, Pflegehilfsmittel, Wohnungsanpassung und ähnliches.
  • Leistungsoptimierung im Bereich Pflegeversicherung
  • Unterstützung bei der Antragstellung bei privaten und gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen, sowie Beihilfe

 

CareWork - das sind wir und das machen wir!

Die 24 Stunden Betreuung stellt sich vor

Sie fragen – wir antworten

Die 24 Stunden Betreuung gilt als Alternative zur Unterbringung im Alters- oder Pflegeheim. In der vertrauten Umgebung des eigenen Zuhauses werden Senioren und Pflegebedürftige fürsorglich durch unsere Pflegekräfte aus Polen und Osteuropa betreut und versorgt. Unsere Betreuerinnen helfen und unterstützen bei der Pflege und im Haushalt, entlasten dadurch auch Angehörige und tragen so zu einem behüteten und würdevollen Lebensabend bei.

 

Was ist eine 24 Stunden Betreuung?

Die 24 Stunden Betreuung ist ein alternatives Betreuungskonzept aus dem Bereich der häuslichen Pflege. Die von uns nach Ihrer Beratung ausgesuchten, vermittelten und zu Ihnen nach Hause entsendeten Pflege- und Betreuungskräfte ziehen für die Dauer ihres Einsatzes mit bei Ihnen ein. Vor Ort kümmert sich unser Betreuungspersonal um Ihren Haushalt sowie um Ihr leibliches und gesundheitliches Wohl. Die Leistungen unserer Pflegekräfte beinhalten von der Haushaltshilfe bis hin zur Unterstützung bei der Grundpflege nahezu alle Aufgaben, die Sie sich wünschen und benötigen, um ein zufriedenes Leben in Würde führen zu können. Durch die fast durchgängige Anwesenheit, zuverlässige Versorgung und liebevolle Betreuung sind Sie immer gut aufgehoben. Gerne informieren wir Sie detaillierter über unsere 24 Stunden Pflege und Betreuung.

Wer braucht eine 24 Stunden Betreuung?

Als Alternative zum Pflegedienst oder Altenheim können alle Menschen von einer 24 Stunden Betreuung profitieren, die das Leben in ihrem eigenen Zuhause zu schätzen wissen und nicht kontinuierlich auf eine medizinische Fachpflege angewiesen sind. Oftmals haben Senioren und Pflegebedürftige Probleme bei ihrer hauswirtschaftlichen und grundpflegerischen Versorgung. Beides übernimmt das Betreuungspersonal in der 24 Stunden Betreuung. Im Gegensatz zur stationären Unterbringung wird der Alltag kaum von unserer Betreuung kaum beeinflusst. Ganz im Gegenteil bietet das 1:1 Betreuungsverhältnis auch viel Gelegenheit für gemeinsame Unternehmungen und Gespräche. Und wenn medizinische Pflegemaßnahmen notwendig werden, lässt sich die 24 Stunden Betreuung mit einem ambulanten Pflegedienst kombinieren. Hier finden Sie weitere Informationen.

Was kostet eine 24 Stunden Betreuung?

Von unserer legalen und TÜV-zertifizierten 24 Stunden Betreuung können Sie schon ab 2.050,00 € monatlich profitieren. Als Direktanbieter sparen Sie bei uns Zeit und Geld für einen Zwischenvermittler. Wir rechnen fair und nachvollziehbar ab: Sie leisten einmalig eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 369,00 € und eine monatliche Grundgebühr. Hierin enthalten sind unsere Dienstleistungen und die Leistungen unserer Betreuungskräfte bei Ihnen zu Hause. Auch die Reisekosten der Betreuerinnen müssen Sie nicht zusätzlich bezahlen. Dafür verpflichten Sie sich, der Betreuerin Kost und Logis kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Kosten der 24 Stunden Betreuung sind abhängig davon, welche personellen Wünsche Sie äußern und wie Ihre Betreuungssituation aussieht. Gerne erklären wir Ihnen näher, wie Sie die Kosten reduzieren können und was Sie einkalkulieren müssen. Bitte informieren Sie sich in unserer Kostenübersicht.

Wie funktioniert eine 24 Stunden Betreuung?

Wenn Sie sich für uns entschieden haben, sind Sie nur noch drei Schritte von Ihrer 24 Stunden Betreuung entfernt: Lassen Sie sich von uns beraten und füllen unseren Erhebungsbogen aus, damit wir Ihren Bedarf analysieren und geeignetes Betreuungspersonal aussuchen können. Im Anschluss erhalten Sie von uns darauf zugeschnittene Personalvorschläge. Sind Sie mit unseren Empfehlungen und Vertragsmodalitäten einverstanden, haben Sie schon den letzten Schritt gemacht. Ihre Betreuungskraft reist zum Wunschtermin an und nimmt in Ihrem zu Hause die vereinbarten Aufgaben wahr. Nach Auftragserteilung benötigen wir lediglich drei bis fünf Arbeitstage für die Organisation und Abwicklung Ihrer 24 Stunden Betreuung. Gerne informieren wir Sie genauer über die von uns ganz bewusst unkompliziert gehaltenen Abläufe.

 

Erfahrungen mit der CareWork

Das sagen unsere Kunden

  • „Nach einem Schlaganfall im letzten Jahr war mein Vater nicht mehr in der Lage, sich allein zu versorgen. Auf der Suche nach einer Haushaltshilfe, die meinem Vater auch beim Duschen und Waschen hilft, sind wir bei der Carework fündig geworden. Das Team hat mich und meinen Vater gut beraten. Schon nach etwa einer Woche ist die für uns ausgesuchte Betreuerin aus Polen angereist. Bei der 24 Stunden Betreuung wird die Wohnung sauber gehalten, das Essen gekocht und bei der Körperpflege geholfen. Bis heute sind wir sehr zufrieden mit der Betreuung von der Carework und wenn es wirklich einmal zu einem Problem gekommen ist, konnte das Notfallteam schnell Abhilfe leisten.“
  • „Für meine Oma haben wir uns an die Carework gewendet, da sie an Demenz leidet und nicht mehr alleine bleiben kann. Bei der 24 Stunden Pflege wird immer eine Pflegerin aus Polen geschickt, die dann für zwei bis drei Monate bei unserer Großmutter wohnt und sich um sie kümmert, bevor sie von einer anderen Pflegekraft abgelöst wird. Da meine Großmutter Pflegegrad 3 hat, benutzen wir das Pflegegeld, um die Kosten der 24 Stunden Pflege überschaubar zu halten. Wir sind jetzt über zwei Jahre bei der Carework und haben es bis heute nicht bereut.“
  • „Unsere Eltern sind beide über 80 Jahre alt und leiden unter diversen Krankheiten. Als uns im letzten Sommer unsere privat engagierte Pflegerin einfach hat sitzen lassen, haben wir uns an die Carework gewendet. Die Mitarbeiter am Telefon waren sehr nett und haben sich bemüht, uns schnell weiterzuhelfen. Nach dem Ausfüllen des Fragebogens und Erteilung des Auftrags hat es keine Woche gedauert, bis die erste Betreuungskraft bei unseren Eltern ankam. Alle paar Monate wechseln sich die Betreuerinnen ab, sodass unsere Eltern durchgehend versorgt sind. Die Damen kümmern sich nicht nur um den Haushalt, sondern kochen auch und helfen bei der Körperhygiene. Außerdem haben sie immer ein offenes Ohr und Zeit für ein liebes Wort oder einen Spaziergang. Wir sind als vollzeit berufstätige Kinder froh, unsere Eltern in guten Händen zu wissen. Danke dafür.“

 

Kosten für eine 24 Stunden Betreuung in Aachen

Transparent – fair – günstig

Die von Ihnen zu übernehmenden Kosten für eine TÜV-zertifizierte 24-Stunden-Betreuung durch unsere Pflege- und Betreuungskräfte aus Polen berechnen wir Ihnen als Direktanbieter nach einem transparenten Kostenmodell. Zu Beginn der 24 Stunden Betreuung erstatten Sie unmittelbar nach Vertragsschluss eine einmalige Bearbeitungsgebühr und entrichten in der Folge konstant eine für Sie nachvollziehbare monatliche Gebühr, die sich wie folgt zusammensetzt

Einmalige Bearbeitungsgebühr

Für unsere Beratungs- und Vermittlungsleistungen im Rahmen der 24 Stunden Betreuung durch Betreuungspersonal aus Polen berechnen wir Ihnen einmalig eine Bearbeitungsgebühr von 369,00 € (inklusive polnischer Mehrwertsteuer). Ein von Ihnen aus persönlichen Gründen gewünschter Personalwechsel ist ohne zusätzliche Kosten möglich.

Monatliche Kosten

Zusammensetzung der monatlichen Grundgebühr

ab 2.050,00 €

Inklusive:

  • 24 Stunden Anwesenheit
  • Grundpflege
  • Hauswirtschaft
  • Organisation der An- und Abreise sowie der Wechsel
  • Reisekosten - die Betreuungskräfte reisen direkt bis vor die Haustüre an
  • Persönlicher Ansprechpartner

Abhängig von:

  • Fachliche Qualifikationen, Sprachkenntnisse und Erfahrungswerte
  • Anzahl der zu betreuenden Personen
  • Vorhandensein einer Unterstützung durch Familienangehörige
  • Beteiligung eines Pflegedienstes
  • Notwendigkeit von Nachtarbeit
  • Umfang der täglichen Arbeitsroutine, insbesondere bei der Grundpflege

Angebot anfordern

Zusätzlich berücksichtigen Sie bitte die Kosten für Unterkunft und Verpflegung der Betreuerin ein, die Sie gemäß unserer Vereinbarung kostenfrei zur Verfügung stellen.

 

CareWork Ansprechpartner in Aachen

Heike Bohnes

Ausbildung:

  • Staatlich anerkannte Altenpflegerin
  • Diplom-Sozialarbeiterin
  • Zertifizierte Pflegesachverständige
  • Pflegeberaterin nach § 7a SGB XI
  • Rentenberaterin für das Teilgebiet SGB XI

Berufserfahrung:

  • Heimleitung Pflegeheim
  • Pflegedienstleitung
  • Unternehmensberatung im Bereich Alten- und Behindertenhilfe
  • Seit 2002 als freiberufliche Pflegeberaterin und Pflegesachverständige tätig
  • Diverse Fachveröffentlichungen im Bereich Pflege

Mit Sorgfalt Lösungen finden

Heike Bohnes

Foto Heike Bohnes

Kontakt

Heike Bohnes | Neukundenberatung Region Aachen
Hochstraße 21
52078 Aachen


  0241 475 95 50


  aachen@24stundenbetreut.com
  aachen.24stundenbetreut.com

Logo CareWork

 

24 Stunden Pflege in Aachen

Die Städteregion vereint die Gemeinden und Städte, Aachen, Alsdorf, Eschweiler, Baesweiler, Monschau, Herzogenrath, Simmerrath, Roetgen, Würselen und Stolberg. Fast 250.000 Menschen leben in der Lebkuchen- und Pferdesport-Stadt Aachen, die als Grenzgebiet zu den Niederlanden und Belgien hochfrequentiert wird. Etwa 23 % aller Aachener haben bereits das 60. Lebensjahr überschritten. Das Durchschnittsalter in der Stadt ist in den letzten Jahren auf über 40 Jahre angestiegen. Von der Städteregion Aachen und von karitativen Einrichtungen werden Senioren und Pflegebedürftigen zahlreiche Hilfen angeboten. Hierzu gehören Alten- und Pflegeheime, Residenzen, medizinische Einrichtungen und ein breit gefächertes Freizeitangebot. Dennoch macht sich auch in der Region Aachen der Pflegenotstand bemerkbar, weshalb es an alternativen Betreuungskonzepten mangelt. Dem Wunsch nach einer häuslichen Pflege und Betreuung kann die CareWork jetzt auch mit dem von Heike Bohnes betreuten Standort in der Region Aachen entsprechen. Ab sofort beraten und betreuen wir Sie auch in Aachen unmittelbar vor Ort!

 

Bildausschnitt oben von Steffen Heinz Caronna, CC BY-SA 3.0, Link

© 2019 CareWork

* verwendete Begriffe wie "24 Stunden Betreuung" und "24 Stunden Pflege" sind Arbeitstitel des Betreuungskonzepts, bedeuten aber keine Nonstop-Betreuung rund um die Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.